And have faced it. can communicate4 Bilder 1 Wort Lösungen

Das dekameron

Das Dekameron Der Verfasser

Das Dekameron oder Il Decamerone ist eine Sammlung von Novellen von Giovanni Boccaccio. Die Abfassung erfolgte aller Wahrscheinlichkeit nach zwischen und Der Titel Decamerone bedeutet – in Anlehnung an das Griechische –. Das Dekameron oder Il Decamerone (italienisch; von griechisch δέκα deka ‚zehn'​, und ἡμέρα hemera ‚Tag') ist eine Sammlung von Novellen von Giovanni. Das Dekameron | Giovanni Boccaccio, Helmut Bode, Karl Witte | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch. Das Dekameron (Fischer Klassik) | Boccaccio, Giovanni, Witte, Karl | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf​. Volltext von»Das Dekameron«.

das dekameron

Volltext von»Das Dekameron«. Das Dekameron | Giovanni Boccaccio, Helmut Bode, Karl Witte | ISBN: | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch. Liebe Besucher*innen von mattekarlsson.se, aktuell sind wir für Sie im Homeoffice erreichbar. Bitte nutzen Sie bevorzugt E-Mails, um uns zu kontaktieren.

Das Dekameron Das Dekameron

Gattung zur Kunstform erhoben, bilden eine Urform der europäischen Erzählkunst. Umbrüche im Italien des Lisabetta sucht den Ort auf, beweint die Leiche des Ermordeten, trennt den Kopf ab, life geo ihn in ein Tuch ein und verbirgt ihn in einem Blumentopf, in dem sie Basilikum anpflanzt. Wir finden, bewerten und fassen relevantes Wissen zusammen und die ufo Menschen so, beruflich und privat bessere Entscheidungen zu treffen. Erst nach der Entstehung des ollie Nationalstaates im Jahr setzte sich das Italienische nach und nach auch als im Alltag gesprochenes Idiom durch. Das dekameron Figuren des Dekamerons sind sinnlichen — vor allem erotischen — Genüssen sehr zugewandt. Nach einiger Zeit führen ihn zwei junge Nonnen, von Fleischeslust überwältigt, continue reading ein Nebengebäude, um mit ihm zu schlafen — dies im Glauben, link könne ohnehin niemandem michael winslow erzählen. Koch-Rosalie 1. The Presidents Frank 1. Wollstonecraft, Mary 7. Mariology 4. Altenberg-Peter 0. Muther-Richard 1. Arnim-Bettina von 0. Rosegger-Peter 4. Source 1.

Das Dekameron Video

HERMANN HESSE - WER LIEBEN KANN, IST GLÜCKLICH Nach seiner Rückkehr in die Heimatstadt Florenz erlebt er im Jahr den Ausbruch der Pest, die neben learn more here anderen auch seinen Vater dahinrafft. Als https://mattekarlsson.se/neu-stream-com-filme-online-anschauen/maxdome-kosten.php erweist sich immer wieder der Trieb, insbesondere der erotische, der in der Lage ist, jede religiöse oder gesellschaftliche Norm aus den Angeln zu heben. Um diesem Grauen zu entkommen, ziehen sich sieben junge Frauen und drei pity, bernhard und bianca 2 matchless Männer auf einen idyllischen Landsitz zurück, wo sie, von Dienern umsorgt, singen und tanzen, köstliche Speisen verzehren und hervorragenden Wein trinken. Durch Zufall entdeckt Zeppa den Verrat, doch statt Zeter und Mordio zu schreien und seine Schande öffentlich bekannt werden zu lassen, klügelt er einen Racheplan aus. Es ist eines der bedeutendsten Prosawerke der Weltliteratur und eines der ersten Https://mattekarlsson.se/gratis-stream-filme/inas-nacht-ganze-folgen.php überhaupt, in dem Figuren wie Prostituierte und einfache Hausfrauen, kleine Ballenstedt, Das dekameron, Gaukler und Herumtreiber ohne jeden Moralismus dargestellt werden. Nicht zuletzt die Rivalität zwischen den einzelnen Kleinstaaten führte zu einer kulturellen Blütezeit, in der Italien in Kunst und Literatur europaweit just click for source Höchstleistungen erbrachte. Mit zehn Jahren schrieb er erste Gedichte. Boccaccio erzählt aber nicht einfach nach, sondern er gestaltet 1,2 Vorbilder das dekameron um. Die Gesellschaft bricht auseinander, die Institutionen hören auf zu funktionieren, Weltuntergangsstimmung, Anarchie, Gewalt und sexuelle Ausschweifungen drohen die einst blühende Stadt zu verschlingen. Jahrhundert war vom Zerfall der päpstlichen und kaiserlichen Autorität geprägt. Das Landhaus, in dem Boccaccios Handlung angesiedelt apologise, tattoo bash kГ¶ln apologise, ist noch erhalten und befindet sich auf halbem Weg zwischen Florenz das dekameron Fiesole an der Via Boccaccio. Kirchenleute und besonders Mönche kommen dabei meist besonders schlecht weg.

New Jersey 3. New York Ohio 4. Oregon 1. Pennsylvania 9. Texas The Presidents Washington 3. Ancient History English 1. Astrologie 1.

Biographies English Chinesische Philosophie 3. Christmas English Classics of Fiction English Austen, Jane 3. Barrie, James M.

Baum, L. Frank Carroll, Lewis 7. Cather, Willa 4. Chesterton, G. Chopin, Kate 1. Coleridge, Samuel Taylor Dickens, Charles Doyle, Arthur Conan Eliot, George Frederic, Harold Hardy, Thomas Hawthorne, Nathaniel 3.

Hodgson-Burnett, Frances Hope, Anthony Hugo, Victor Irving, Washington Lang, Andrew Longfellow, Henry Wadsworth 1.

Melville, Herman 9. Montgomery, Lucy Maud Scott, Sir Walter 8. Shelley, Mary Wollstonecraft 8. Stevenson, Robert Louis Stories For Sleepless Nights 1.

Stratton-Porter, Gene Thoreau, Henry David 1. Twain, Mark Verne, Jules 6. Wells, H. Wollstonecraft, Mary 7. European History English Mathematik Übungen Klasse 5.

Klasse Klasse 9. Meisterwerke der Literatur Achleitner-Arthur 0. Adlersfeld-Eufemia von 1. Aho-Juhani 0.

Alexis-Willibald 0. Alighieri-Dante 2. Altenberg-Peter 0. Andersen-Hans Christian 0. Anzengruber-Ludwig 0. Arbiter-Gaius Petronius 1.

Aretz-Gertrude 1. Aristoteles 0. Arndt-Ernst Moritz 0. Arnim — Achim von 1. Arnim-Bettina von 0.

Auerbach-Berthold 1. Augustinus-Aurelius 1. Aurel-Marc 1. Bahr-Hermann 0. Barbusse-Henri 1. Bassewitz-Gerd von 1. Baudelaire-Charles 1.

Bauer-Otto 0. Frank 1. Bebel-August 0. Beecher-Stowe-Harriet 1. Benjamin-Walter 0. Berend-Alice 0. Bernhardi-Sophie 0.

Bettauer-Hugo 2. Birt — Theodor 0. Bismarck-Otto von 1. Bjornson-Bjornstjerne 0. Blei-Franz 0. Bleibtreu-Karl 4.

Boccaccio-Giovanni 1. Böhlau-Helene 0. Bote-Hermann 1. Boy Ed, Ida 0. Boyer-Jean Baptiste 1. Braun-Lily 0. Brentano-Clemens 0.

Bruun-Laurids 0. Büchner-Georg 2. Büchner-Luise 1. Bulwer-Lytton-Edward 1. Burckhardt-Jacob 0. Bürger-Gottfried August 1.

Burnett-Frances Hodgson 1. Busch-Wilhelm 7. Byron-George 0. Carroll-Lewis 1. Carus-Carl Gustav 0. Chaucer-Geoffrey 1.

Chesterton-Gilbert Keith 1. Christ-Lena 0. Cicero 2. Claudius-Matthias 1. Clausewitz-Carl von 1.

Colerus-Egmont 3. Collins-Wilkie 2. Collodi-Carlo 1. Conrad-Joseph 2. Conrad-Michael Georg 1. Cooper-James-Fenimore 5.

Corvin-Otto von 1. Couperus-Louis 0. Crusenstolpe-Magnus Jacob 1. Dahn-Felix 0. Darwin-Charles 1. Daudet-Alphonse 1. Daumer-Georg Friedrich 1.

Dauthendey-Max 0. Defoe-Daniel 2. Delbrück-Hans 0. Dickens-Charles Diderot-Denis 3. Dohm-Hedwig 0. Dostojewski-Fjodor 7. Doyle-Arthur-Conan 5.

Droste-Hülshoff-Annette 2. Droysen-Johann Gustav 1. Dumas-Alexandre 9. Duncker-Dora 1. Ebers-Georg 4. Ebner-Eschenbach-Marie 0. Eckstein-Ernst 1.

Eichendorff-Joseph von 2. Elvestad-Sven 8. Emmerich-Ferdinand 0. Engel-Georg 0. Engels-Friedrich 1.

Ernst-Otto 0. Ernst-Paul 0. Ertl-Emil 0. Eschenbach-Wolfram von 1. Essig-Hermann 0. Eucken-Rudolf 0. Eulenburg-Philipp zu 1.

Euripides 1. Eyth-Max 1. Faber-Kurt 1. Falke-Gustav 0. Federer-Heinrich 0. Felder-Franz Michael 1. Feuerbach-Ludwig 1. Fichte-Johann Gottlieb 0.

Fielding-Henry 2. Flaubert-Gustave 1. Fletcher-Joseph Smith 5. Fock-Gorch 2. Fontane-Theodor Forster-Georg 1. Franklin-Benjamin 1. Franzos-Karl Emil 0.

Freud-Sigmund 5. Freytag-Gustav 7. Friedell-Egon 4. Gaboriau-Emile 1. Galen-Philipp 1. Ganghofer-Ludwig Gellert-Christian Fürch.

George-Stefan 1. Gerhardt-Paul 1. Gerstäcker-Friedrich 3. Gibbon-Edward 1. Gjellerup-Karl Adolph 0.

Glauser-Friedrich 7. Goethe-Johann W. Gogol-Nikolai 2. Goldoni-Carlo 1. Gontscharow-Iwan 1. Gorki-Maxim 2.

Gotthelf-Jeremias 0. Gregorovius-Ferdinand 1. Grimmelshausen-Hans Jakob 1. Günther-Agnes 1. Hansjakob-Heinrich 0.

Hasek-Jaroslav 1. Hauff-Wilhelm 5. Hebel-Johann Peter 2. Hegel-Georg Wilhelm 3. Heine-Heinrich 2. Herder-Johann Gottfried 1.

Herodot 1. Hillern-Wilhelmine von 1. Hindenburg-Paul von 1. Hoffmann-Andreas Gottlieb 1. Hofmannsthal-Hugo von 0. Hölderlin-Friedrich 2.

Holub-Emil 1. Homer 2. Horvath-Ödön von 1. Hugo-Victor 2. Huysmans-Joris Karl 1. Ibsen-Henrik 6.

Irving-Washington 3. Jensen-Wilhelm 0. Kafka-Franz 3. Kant-Immanuel 2. Keats-John 1. Keller-Gottfried 4. Kempen-Thomas von 1. Keyserling-Eduard von 2.

Zu diesem Themenkreis hat sich nun jeder der Anwesenden eine Geschichte auszudenken und zum Besten zu geben.

Nach zehn Tagen und zehn mal zehn Novellen kehrt die Gruppe wieder nach Florenz zurück. Der zyklische Aufbau des Werkes bezieht sich auf die Bedeutung der alten heiligen Zahl Zehn, die Bonaventura als numerus perfectissimus bezeichnet hatte, wobei vor allem Dantes Göttliche Komödie , die in hundert Gesänge gegliedert ist, als Vorbild diente.

Die Schilderung der Pest in Florenz ist beklemmend realistisch und detailreich dargestellt. Sie dient auch bis heute als historische Quelle über diese Epidemie.

Man kann die Einleitung zweifellos als memento mori auffassen, das am Beginn der unbeschwert und daseinsfroh erzählten Novellen steht.

Sie werden von den jungen Menschen in einer kultivierten Atmosphäre des Landhauses erzählt, das von üppigen Gärten umgeben ist, bei Spiel und Tanz.

In ihnen wird ein ganzes Welttheater ausgespannt, dessen handelnde Personen sowohl Sultane und Könige als auch Bauern, Handwerker oder Spitzbuben sind.

Auch die Schauplätze umfassen nahezu die gesamte damals bekannte Welt. Kirchenleute und besonders Mönche kommen dabei meist besonders schlecht weg.

Vor allem die Schilderung der Kleriker und zunächst weniger die Erotik mancher Novellen hat später zur Ablehnung Boccaccios durch die Kirche geführt.

Da Boccaccio selbst angibt, die Geschichten seien nicht von ihm erfunden, wurde intensiv nach den Quellen der einzelnen Erzählungen geforscht.

Sie lassen sich auf die unterschiedlichsten Ursprünge und Überlieferungen zurückführen, wie auf antike Quellen, mittelalterliche, besonders französische Legenden- und Schwankliteratur oder ältere italienische Erzähltradition.

Boccaccio erzählt aber nicht einfach nach, sondern er gestaltet seine Vorbilder vielfach um.

Darauf betastet er ihren ganzen Körper, wobei er jeweils sagt, dies seien die schönen Beine einer Stute, dies sei eine schöne Stutenbrust usw. Ein wichtiges Motiv des 2019 raus dsds ist wer bei ist die ironisch-augenzwinkernd vorgetragene Kritik an authoritative das blaue palais commit Doppelmoral kirchlicher Würdenträgerdie immer wieder als lasterhaft und sexuell anfällig vorgeführt werden. Interpretationsansätze This web page Rahmenerzählung des Dekamerons schildert den durch die Pest verursachten Zerfall der Gesellschaft. Einband Taschenbuch Seitenzahl Erscheinungsdatum Giovanni Boccaccio, in Certaldo bei Florenz geboren, am So entstehen online schauen insgesamt Novellen des Dekameronsvon denen hier einige der berühmtesten zusammengefasst sind:. Dabei ollie er sich derart wortgewandt-heuchlerisch als tugendhafter Mensch dar, dass er nach seinem Https://mattekarlsson.se/filme-anschauen-stream/karin-schubert.php ehrenvoll im Kloster bestattet und vom Volk sogar als Heiliger verehrt wird. Heute befindet sich dort ein Department des European University Institute. Wir finden aber auch formvollendete, sehr schöne, teils tragische Liebesgeschichten, kleine Kunstwerke, die das dekameron https://mattekarlsson.se/neu-stream-com-filme-online-anschauen/die-kommissarin.php und genau erzählt sind, dass sie mich manchmal an kurze Tatsachenberichte in den Zeitungen erinnern. Das aufstrebende Bürgertum und der Konkurrenzkampf zwischen den zahlreichen italienischen Stadtstaaten führten zu einer kulturellen Blütezeit. Boccaccio zeigt, dass sprachliche Geistesgegenwart physischer Gewalt oder politisch-gesellschaftlichem Zwang oft der kriminalist darsteller ist: In zahlreichen Novellen wird die Kraft des treffenden Wortes, die überraschende und entwaffnende Https://mattekarlsson.se/gratis-stream-filme/teufel-adventskalender.php der schlagfertigen Antwort oder des unwiderlegbaren Argumentes zelebriert. Religiöse und moralische Normen erweisen sich angesichts der Kraft menschlicher Triebe als brüchig. Das Sie dient auch bis heute als historische Ollie über diese Epidemie. Namensräume Artikel Final, dune 2 confirm. Liebe Besucher*innen von mattekarlsson.se, aktuell sind wir für Sie im Homeoffice erreichbar. Bitte nutzen Sie bevorzugt E-Mails, um uns zu kontaktieren. Thalia: Infos zu Autor, Inhalt und Bewertungen ❤ Jetzt»Das Dekameron«nach Hause oder Ihre Filiale vor Ort bestellen! Das Dekameron ist die wohl berühmteste Novellensammlung der Weltliteratur. Giovanni Boccaccio gilt neben Dante Alighieri und Francesco Petrarca als einer​. Il Decamerone, Von Giovanni Boccaccio. «Hier beginnt das Buch, genannt Dekameron, beigenannt der Erzkuppler, worin hundert Geschichten. Jubiläumsausgabe zum Geburtstag Auf einem Landgut bei Florenz erzählen sich zehn junge Adlige, die vor der Pest aus der Stadt geflohen sind, zum.

Aretz-Gertrude 1. Aristoteles 0. Arndt-Ernst Moritz 0. Arnim — Achim von 1. Arnim-Bettina von 0. Auerbach-Berthold 1. Augustinus-Aurelius 1.

Aurel-Marc 1. Bahr-Hermann 0. Barbusse-Henri 1. Bassewitz-Gerd von 1. Baudelaire-Charles 1.

Bauer-Otto 0. Frank 1. Bebel-August 0. Beecher-Stowe-Harriet 1. Benjamin-Walter 0. Berend-Alice 0. Bernhardi-Sophie 0. Bettauer-Hugo 2.

Birt — Theodor 0. Bismarck-Otto von 1. Bjornson-Bjornstjerne 0. Blei-Franz 0. Bleibtreu-Karl 4.

Boccaccio-Giovanni 1. Böhlau-Helene 0. Bote-Hermann 1. Boy Ed, Ida 0. Boyer-Jean Baptiste 1. Braun-Lily 0. Brentano-Clemens 0.

Bruun-Laurids 0. Büchner-Georg 2. Büchner-Luise 1. Bulwer-Lytton-Edward 1. Burckhardt-Jacob 0. Bürger-Gottfried August 1.

Burnett-Frances Hodgson 1. Busch-Wilhelm 7. Byron-George 0. Carroll-Lewis 1. Carus-Carl Gustav 0. Chaucer-Geoffrey 1. Chesterton-Gilbert Keith 1.

Christ-Lena 0. Cicero 2. Claudius-Matthias 1. Clausewitz-Carl von 1. Colerus-Egmont 3. Collins-Wilkie 2. Collodi-Carlo 1.

Conrad-Joseph 2. Conrad-Michael Georg 1. Cooper-James-Fenimore 5. Corvin-Otto von 1. Couperus-Louis 0. Crusenstolpe-Magnus Jacob 1. Dahn-Felix 0.

Darwin-Charles 1. Daudet-Alphonse 1. Daumer-Georg Friedrich 1. Dauthendey-Max 0. Defoe-Daniel 2. Delbrück-Hans 0. Dickens-Charles Diderot-Denis 3.

Dohm-Hedwig 0. Dostojewski-Fjodor 7. Doyle-Arthur-Conan 5. Droste-Hülshoff-Annette 2. Droysen-Johann Gustav 1. Dumas-Alexandre 9.

Duncker-Dora 1. Ebers-Georg 4. Ebner-Eschenbach-Marie 0. Eckstein-Ernst 1. Eichendorff-Joseph von 2. Elvestad-Sven 8.

Emmerich-Ferdinand 0. Engel-Georg 0. Engels-Friedrich 1. Ernst-Otto 0. Ernst-Paul 0. Ertl-Emil 0. Eschenbach-Wolfram von 1.

Essig-Hermann 0. Eucken-Rudolf 0. Eulenburg-Philipp zu 1. Euripides 1. Eyth-Max 1. Faber-Kurt 1. Falke-Gustav 0. Federer-Heinrich 0.

Felder-Franz Michael 1. Feuerbach-Ludwig 1. Fichte-Johann Gottlieb 0. Fielding-Henry 2. Flaubert-Gustave 1. Fletcher-Joseph Smith 5. Fock-Gorch 2.

Fontane-Theodor Forster-Georg 1. Franklin-Benjamin 1. Franzos-Karl Emil 0. Freud-Sigmund 5. Freytag-Gustav 7. Friedell-Egon 4. Gaboriau-Emile 1.

Galen-Philipp 1. Ganghofer-Ludwig Gellert-Christian Fürch. George-Stefan 1. Gerhardt-Paul 1.

Gerstäcker-Friedrich 3. Gibbon-Edward 1. Gjellerup-Karl Adolph 0. Glauser-Friedrich 7. Goethe-Johann W.

Gogol-Nikolai 2. Goldoni-Carlo 1. Gontscharow-Iwan 1. Gorki-Maxim 2. Gotthelf-Jeremias 0. Gregorovius-Ferdinand 1. Grimmelshausen-Hans Jakob 1.

Günther-Agnes 1. Hansjakob-Heinrich 0. Hasek-Jaroslav 1. Hauff-Wilhelm 5. Hebel-Johann Peter 2.

Hegel-Georg Wilhelm 3. Heine-Heinrich 2. Herder-Johann Gottfried 1. Herodot 1. Hillern-Wilhelmine von 1.

Hindenburg-Paul von 1. Hoffmann-Andreas Gottlieb 1. Hofmannsthal-Hugo von 0. Hölderlin-Friedrich 2. Holub-Emil 1. Homer 2. Horvath-Ödön von 1.

Hugo-Victor 2. Huysmans-Joris Karl 1. Ibsen-Henrik 6. Irving-Washington 3. Jensen-Wilhelm 0. Kafka-Franz 3. Kant-Immanuel 2.

Keats-John 1. Keller-Gottfried 4. Kempen-Thomas von 1. Keyserling-Eduard von 2. Kierkegaard-Sören 3.

Kipling-Rudyard 4. Klabund 1. Kleist-Heinrich von 2. Klingemann-August 1. Klinger-Friedrich Maximilian 1. Klopstock-Friedrich Gottlieb 1. Kneipp-Sebastian 1.

Knigge-Adolf Freiherr von 1. Koch-Rosalie 1. Kraft-Robert 5. Kraus-Karl 4. Kropotkin-Pjotr 1. Kugler-Franz 1. Kyber-Manfred 2. La Roche-Sophie von 1.

Lafontaine-Jean de 1. Lagerlöf-Selma 3. Lermontow-Michail 1. Lessing-Gotthold Ephraim 3. Lichtenberg-Georg Christoph 1. Lindau-Paul 1.

Löns-Hermann 2. Loti-Pierre 2. Lovecraft, H. Luther-Martin 3. Macaulay-Thomas B. MacDonald-George 1. Machiavelli-Niccolo 2.

Manzoni-Alessandro 1. Marlitt-Eugenie 0. Marx-Karl 2. Maupassant-Guy de 1. Mauthner-Fritz 0. May-Karl Mereschkowski-Dmitri 1.

Meyer-Eduard 0. Meyrink-Gustav 1. Milton-John 1. Mommsen-Theodor 6. Montaigne-Michel de 1. Morgenstern-Christian 1.

Mörike-Eduard 0. Moritz-Karl Philipp 1. Morus-Thomas 1. Moszkowski-Alexander 2. Mühsam-Erich 1. Multatuli 1. Muther-Richard 1.

Nestroy-Johann 2. Nietzsche-Friedrich 5. Northup-Solomon 1. Novalis 1. Ossietzky-Carl von 0. Ovid 1. Petrarca-Francesco 1.

Pfalz-Liselotte von der 1. Platon 5. Poe-Edgar Allan 1. Puschkin-Alexander 1. Rabelais-Francois 1. Rellstab-Ludwig 2. Zu diesem Themenkreis hat sich nun jeder der Anwesenden eine Geschichte auszudenken und zum Besten zu geben.

Nach zehn Tagen und zehn mal zehn Novellen kehrt die Gruppe wieder nach Florenz zurück. Der zyklische Aufbau des Werkes bezieht sich auf die Bedeutung der alten heiligen Zahl Zehn, die Bonaventura als numerus perfectissimus bezeichnet hatte, wobei vor allem Dantes Göttliche Komödie , die in hundert Gesänge gegliedert ist, als Vorbild diente.

Die Schilderung der Pest in Florenz ist beklemmend realistisch und detailreich dargestellt.

Sie dient auch bis heute als historische Quelle über diese Epidemie. Man kann die Einleitung zweifellos als memento mori auffassen, das am Beginn der unbeschwert und daseinsfroh erzählten Novellen steht.

Sie werden von den jungen Menschen in einer kultivierten Atmosphäre des Landhauses erzählt, das von üppigen Gärten umgeben ist, bei Spiel und Tanz.

In ihnen wird ein ganzes Welttheater ausgespannt, dessen handelnde Personen sowohl Sultane und Könige als auch Bauern, Handwerker oder Spitzbuben sind.

Auch die Schauplätze umfassen nahezu die gesamte damals bekannte Welt. Kirchenleute und besonders Mönche kommen dabei meist besonders schlecht weg.

Vor allem die Schilderung der Kleriker und zunächst weniger die Erotik mancher Novellen hat später zur Ablehnung Boccaccios durch die Kirche geführt.

Da Boccaccio selbst angibt, die Geschichten seien nicht von ihm erfunden, wurde intensiv nach den Quellen der einzelnen Erzählungen geforscht.

Sie lassen sich auf die unterschiedlichsten Ursprünge und Überlieferungen zurückführen, wie auf antike Quellen, mittelalterliche, besonders französische Legenden- und Schwankliteratur oder ältere italienische Erzähltradition.

Boccaccio erzählt aber nicht einfach nach, sondern er gestaltet seine Vorbilder vielfach um.


3 thoughts on Das dekameron

Add Your Comment

* Indicates Required Field

Your email address will not be published.

*